Eine neue Kooperation

Kooperation der EMG Automation GmbH und Gesamtschule Wenden

Am 11. September 2019 startete die EMG Automation GmbH eine Kooperation mit der Gesamtschule Wenden im Zusammenhang mit den MINT-Wahlpflichtfächern der Schüler der 9. Jahrgangsstufe.

Eine Gruppe von 6 Schülern wird im Laufe des Schuljahres 2019/2020 an unterschiedlichen Nachmittagen in der Ausbildungswerkstatt der EMG an mehreren Projekten aus dem Metall-, Elektronik- und Robotikbereich arbeiten. Die Schüler sollen hiermit bei der Berufswahl unterstützt und das Interesse für gewerblich-technische Berufe geweckt werden.

Zum Start dieses Projektes besuchten die entsprechenden Schüler der Gesamtschule Wenden am 11. September erstmals die EMG und konnten sich so schon einmal einen Überblick über das Unternehmen und ihren zukünftigen Arbeitsplatz dort verschaffen.

Die EMG sowie die Gesamtschule Wenden freuen sich sehr auf dieses Projekt.

 

 

Geschäftsführer Marc Nedecky, Vertreter der Gesamtschule Wenden, sowie die Ausbilder der EMG Automation begrüßen die Schüler zum Projektstart.