++++Umgang mit dem Corona-Virus Information Nr. 4 der Schule vom 16.03.2020++++

[Aufgrund der gehäuften Informationen haben wir die Informationen auf unserer Homepage durchnummeriert. Vergleiche dazu:

Information Nr. 1 der Schule vom 6.03.2020                                                      Information Nr. 2 der Schule vom 12.03.2020                                                   Information Nr. 3 der Schule vom 13.03.2020]

Wie bekannt ruht ab heute, Montag, 16.03.2020, der Unterricht an unserer Schule bis zum Beginn der Osterferien (6.04.2020).                                                                     Die Schule bleibt voraussichtlich gänzlich geschlossen ab Mittwoch, 18.03.2020.

In dringenden Fällen bzw. bei dringenden Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung

  • über die auf der Homepage ersichtlichen Mailadressen
  • über 0151 / 12338039 (Schulleitung)
  • über 0151 / 11539407 (Stellv. Schulleitung)

Informationen zu Aufgaben für die Schülerinnen und Schüler:

Laut Schulmail Nr. 5 des MSB zum Umgang mit dem Corona-Virus bzw. zu den Schulschließungen sollen „die Schulen das Lernen der Schülerinnen und Schüler zunächst bis zu den Osterferien weiter ermöglichen. Lehrerinnen und Lehrer stellen hierzu Lernaufgaben bereit.“ Es wird darauf hingewiesen, dass „die Schulleitungen sicherstellen, dass die Schülerinnen und Schüler wissen, welche Aufgaben in häuslicher Arbeit zu erledigen sind“ und die Eltern „in geeigneter Form“ informiert sind.

Wichtig (ebenfalls Zitat aus Schulmail Nr.5 des MSB):

„Klarstellend sei darauf hingewiesen, dass mit dem Angebot nicht die Erwartung verbunden wird, der Stundenplan werde in die häusliche Arbeit der Schülerinnen und Schüler verlagert. Es gilt für alle Beteiligten (Lehrkräfte und Eltern) Augenmaß zu bewahren“.

An unserer Schule werden die Aufgabenformate über die Klassenleitungen koordiniert. Besonderer Augenmerk liegt auf den Jahrgangsstufen 9 (Versetzung in Klasse 10 mit ggf. Anmahnung von Minderleistungen 10 Wochen vor den Zeugnissen),  10 (Abschlussklassen bzw. Übergang in die Oberstufe) und 11 (Versetzung in Q1).

Im Laufe des Tages wird an dieser Stelle die Information der Schule Nr. 5 über die Vorgehensweise zur Verteilung der Aufgaben an die Klassen informieren. Die konkreten Aufgaben werden über unsere digitalen „Classrooms“ bzw. über den Mailverteiler der Klassen weitergegeben.

Wir hoffen nach wie vor auf viel Ruhe in der Sache und gute Gesundheit.

Julia Cruz Fernandez

-Schulleiterin-