Besuch im Landtag – Politik live

(von Anne Hahn)

Am Donnerstag, dem 23.5. machten sich die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufe 9 der Gesamtschule Wenden mit 3 durch die Gemeinde Wende gesponserten Bussen auf den Weg nach Düsseldorf. Ziel der Exkursion war der Landtag des Landes NRW.

Weiterlesen

MINT on Tour an der Gesamtschule Wenden – experimentieren und studieren

(von Kornelia Wierdanek)

Auch in diesem Jahr wurden die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufe 7 an drei aufeinanderfolgenden Tagen von Studenten der Universität Siegen begleitet. Das Ziel der Zusammenarbeit mit den Studenten war es, die Schülerinnen und Schüler für den experimentell-praktischen Anteil im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich zu sensibilisieren. Weiterlesen

FRAUENVielfalt in Wenden

Schülerinnen der Jahrgangsstufen 8 und 9 des Kurses Darstellen und Gestalten anlässlich des Weltfrauentages im Rathaus

(von Linda Foerster)

Anlässlich des internationalen Weltfrauentages am 8. März fand im Wendener Rathaus am 9. März die ganztägige Veranstaltung „FRAUENVielfalt“ statt. Auch Schülerinnen der Jahrgangsstufen 8 (Herr Lutzki) und 9 (Frau Foerster) des Kurses Darstellen und Gestalten der Gesamtschule beteiligten sich am abwechslungsreichen Programm und präsentierten indiesem Rahmen berühmte und „starke“ Frauen der Weltgeschichte. Weiterlesen

Sportabitur und Technik in der gymnasialen Oberstufe der Gesamtschule Wenden

Die gymnasiale Oberstufe an der Gesamtschule Wenden startet zum Schuljahr 2019/20. Bereits zum Januar liegen über 70 Voranmeldungen der Schulleitung vor. Viele dieser Schülerinnen und Schüler haben die Gelegenheit, das Fach Sport als 4. Abiturfach zu wählen. Knapp ein Drittel hat in einer Vorwahl angegeben, ihre sportliche Neigung zu ihrem schulischen Schwerpunkt zu machen. Weiterlesen

Jugend debattiert – Themen

Folgende Themen werden für den Schulwettbewerb am 28.01.2019 relevant sein:

1. Soll ein Schulfach „praktische Lebensführung“ eingeführt werden?
2. Soll privates Silvester-Feuerwerk verboten werden?
3. Soll in der Europäischen Union die Zeitumstellung beendet werden?